Meine Vorstellung der Unendlichkeit des Universums

Wenn man unser Sonnensystem mit dem Aufbau eines Atoms in der Chemie vergleicht, so wäre die Sonne der Atomkern und die sie umkreisenden Planeten, Elektronen. demnach wäre unsere Milchstraße ein Molekül bestehend aus Unmengen von Sonnensystemen sprich Atomen. Und mehrere Galaxien, unsere Milchstrasse ist ja eine Galaxie wären zusammen mit anderen Galaxien wie der Andromeda Nebel ein Sandkorn in einer unvorstellbar großen Welt, die wiederum ein Teil eines Sonnensystems ist. Und dieses Sonnensystem wiederum ein Teil einer Galaxie und diese Galaxie wiederum mit anderen Galaxien ein Staubkorn einer noch größeren Welt. Und so weiter. Und das Ganze natürlich auch in die Gegenrichtung, dass ein Staubkorn unserer Welt aus kleinen Galaxien und kleinen Sonnensystemen besteht, die auch wieder ein Staubkorn in einer unvorstellbar kleineren Welt bilden.
 
 

Datenschutzerklärung